Herzlich Willkommen
Willkommen auf der Website der BÜRGERGEMEINDE REINACH BL. Hier finden Sie Informationen über die Bürgergemeinde, ihre Institutionen und Aufgaben, über Einbürgerungsbedingungen, Termine und anderes...


"Einen Moment bitte..."
Mit Freude und Stolz dürfen wir Ihnen das Buch "Einen Moment bitte... Ihre Bürgergemeinde Reinach - seit 125 Jahren" präsentieren. Der bekannte Reinacher Autor Dr. René Salathé hat die Geschichte der Bürgergemeinde aufgearbeitet, viele Geschehnisse und Hintergründe beleuchtet und daraus ein spannendes Buch geschaffen.
Das Buch ist auf dem Büro der Bürgergemeinde zum Preis von Fr. 15.00 erhältlich.


Termine der BÜRGERGEMEINDE REINACH BL

21. September 2018

Rebstockpatenschaftsanlass AUF DEM KLUSHOF
 
Rebstockpatenschaftsanlass AUF DEM KLUSHOF
Im Jahre 2006 wurde die Rebstockpatenschaft in Reinach ins Leben gerufen (mehr unter der Rubrik "Kultur"). Der Anlass findet bei schönem Wetter im Reinacher Rebberg (Hollenweg, beim grossen Kreuz) resp. bei nasser Witterung auf dem Klushof in Aesch statt; Beginn um 18.00 Uhr. Nach einigen spannenden Informationen über den Weinbau lassen wir den Abend bei Würsten vom Grill ausklingen.
Interessenten für eine neue Rebpatenschaft melden sich bitte bei der Bürgergemeinde unter 061 712 12 24.
DA DER WETTERBERICHT FÜR HEUTE ABEND SEHR SCHLECHT IST, WERDEN WIR DEN ANLASS AUF DEM KLUSHOF DURCHFÜHREN!!!

23. Oktober 2018

Staatskundekurs
Ihr Ziel ist es sich auf das Integrationsgespräch vorzubereiten, Ihr Wissen über den politischen Aufbau und die Geschichte der Schweiz aufzufrischen oder zu erweitern? - Mit dem Staatskundekurs bietet Ihnen die Bürgergemeinde Reinach die Möglichkeit, sich gemeinsam mit anderen Bewerberinnen und Bewerbern auf dieses Ziel vorzubereiten.
An 3 Abenden à jeweils 2 Stunden führt Sie eine erfahrene Fach- und Lehrperson durch die umfangreichen Kursunterlagen.
> nächste Durchführung: 23. und 30. Oktober sowie 6. November 2018> Ort: Bürgersaal, Kirchgasse 11, Reinach
> Kosten: 100.- Fr. pro Teilnehmer/in
> Anmeldung: bgr@bgreinach.ch
24. Oktober 2018

Dr. Hans-Jakob Roth: Aktuelle Entwicklung im asiatischen Raum im globalen Kontext
 
Dr. Hans-Jakob Roth: Aktuelle Entwicklung im asiatischen Raum im globalen Kontext
Nach packenden Vorträgen von Ulrich Tilgner über den Nahen Osten (2006), Peter Achten über China (2010) und Peter Gysling über Russland (2015), können wir Ihnen erneut einen spannenden Referenten präsentieren: Herr Dr. Hans-Jakob Roth wird uns die Mentalitätsunterschiede zwischen Asien und der westlichen Welt näherbringen.
Herr Hans-Jakob Roth war über 30 Jahre lang im asiatischen Raum als Diplomat tätig, darunter 6 Jahre in Japan, 5 Jahre in Beijing, China, 5 Jahre in Schanghai sowie 4 Jahre in Hong Kong.
Der Vortrag findet in der Weiermatthalle statt.
17. November 2018

Künstlerevent "Les Papillions" mit Patchwork Classics
 
Künstlerevent "Les Papillions" mit Patchwork Classics
Bürgergemeindehaus, Kirchgasse 11, 20.00 Uhr (Türöffnung: 19.30 h)

Die Jagd auf Ohrwürmer im Notenwald der Musikgeschichte ist wieder eröffnet!
Was passiert, wenn einem klassischen Monumentalwerk die Ernsthaftigkeit entzogen wird, ein Popsong plötzlich wie Mozart klingt, zwei völlig gegensätzliche Musikstücke miteinander in Dialog treten oder was, wenn man gar nicht mehr weiß, wohin die ganzen Melodien gehören?
Auch in ihrem neuen Programm haben sich die beiden Musiker Giovanni Reber und Michael Giertz wieder zum Ziel gesetzt, rund 100 Hits aus Klassik, Film, Rock und Pop zu einem wilden Concerto Grosso zu vereinen.
Wer Les Papillons kennt, weiß, dass deren musikalisches Kaleidoskop nur schwer in Worte zu fassen ist – muss man aber auch nicht! Denn die musikalische Reise durch die Jahrhunderte führt mit Spielwitz, atemberaubender Virtuosität, einer Prise Theatralik und subtilem Humor dorthin, wo Worte nicht mehr nötig sind und das Publikum in das Universum seiner eigenen Erinnerungen eintauchen kann. Aber Vorsicht: die Geistesblitze der beiden könnten dabei jeden Moment einschlagen...
Les Papillons halten mit „Patchwork Classics“ der Musikwelt einen kreativen Spiegel vor - und verneigen sich zugleich vor ihr!
Foto: Gian Marco Castelberg

Tickets zu Fr. 35.00 (inkl. Pausenapéro) können ab sofort bestellt werden unter: kultur@bgreinach.ch oder per Telefon: 061 711 92 54
29. November 2018

Bürgergemeindeversammlung
Ort: Pfarreiheim St. Nikolaus (Gartenstrasse)
Beginn der Versammlung: 19.30h
Alle Teilnehmer/innen sind im Anschluss herzlich zu einem Apéro eingeladen.
> Bitte die Einlagekarte als Stimmrechtsausweis mitbringen.
12. Dezember 2018

"Bürgerrotsbeizli" am Reinacher Weihnachtsmarkt
 
"Bürgerrotsbeizli" am Reinacher Weihnachtsmarkt
Wie jedes Jahr seit der Eröffnung des Bürgergemeindehauses können Sie sich auch dieses Jahr im "Bürgerrotsbeizli" mit einer heissen Gulasch-, Kürbis- oder Steinpilz-Suppe stärken und/oder einfach einen Café mit Kuchen geniessen. Der Reinerlös des Abends wird an eine karitative Institution gespendet.
Das Beizli ist ab 12.00 Uhr bis 21.00 Uhr geöffnet.



zurück nach oben